Legal Tech & Automation
online (Link wird per E-Mail zugesandt)

Wintersemester 2020/21

Legal Tech & Automation

Inhalte & Lernergebnisse:

Im Anschluss an die Veranstaltung sind Teilnehmende in der Lage, programmierbare Routinen zu identifizieren und einfach gelagerte Prozesse einer Lösung zuzuführen. Darüber hinaus kennen sie Grundkonzepte moderner Programmierumgebungen und haben erste Skripte zur Erleichterung ihres Studienalltags programmiert. Sie erhalten ferner einen Überblick über den Arbeitsalltag als Anwältin, Richterin oder In-House-Juristin, um auch in diesem Kontext bereits frühzeitig automatisierbare von nicht-automatisierbaren Teilschritten juristischer Tätigkeit unterscheiden zu können. Weiterführende Hinweise zum Eigenstudium sowie die Vorstellung des Legal Tech Labs Cologne runden die Veranstaltung ab.

Ziel der Veranstaltung ist neben der Vermittlung konkreter Kenntnisse die Begeisterung der Teilnehmenden für das Thema, damit diese sich anschließend fortlaufend im Rahmen diverser Online-Angebot, welche im Workshop ebenfalls vorgestellt werden, selbstständig weiterbilden.

Der Workshop richtet sich ausdrücklich (auch) an Teilnehmende ohne Programmierkenntnisse. Ein Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen und ein generelles Technikverständnis sind von Vorteil. Für die Teilnahme benötigen Sie einen Computer (Windows, Mac oder Linux) sowie eine Webcam.

Tagesablauf: 

1. Begrüßung, Vorstellung und Erwartungen

2. Praxisreport: IT-Umgebungen in der Wirtschaftskanzlei und bei Gericht

3. Lecture: Legal Tech - Notwendigkeit, Hintergründe und Anwendungsbeispiele

4. Praxisübung: Texterkennung mit Regular Expressions

5. Lecture: Programmieren in Low- bzw. No-Code-Umgebungen

6. Praxisübung: Unterstützung bei Studium und Hausarbeit durch Automatisierungen

7. Q&A, Vertiefungshinweise und Vorstellung Legal Tech Lab


Hinweis für Masterstudierende: In dieser Veranstaltung werden maximal für zwei Teilnehmende benotete Leistungsnachweise ausgegeben und dies auch nur nach vorheriger Anmeldung per Email oder Telefon.


Teilnahmenachweis

Für die Teilnahme an dieser Veranstaltung erhalten Sie einen Teilnahmenachweis über den Erwerb von Schlüsselqualifikationen nach § 9 IV der Studien- und Prüfungsordnung.

Anmeldung

Nach Abschicken des Anmeldeformulars erhalten Sie eine E-Mail, in der Sie auf einen Link zum Bestätigen Ihrer Anmeldung klicken müssen. Erst wenn Sie Ihre Anmeldung bestätigt haben, kann sie berücksichtigt werden. Wenn die Anmeldung erfolgreich war, erhalten Sie innerhalb von 1-3 Tagen sodann eine Email mit der Teilnahmebestätigung. Sollte kein Platz mehr frei sein, erhalten Sie die Mitteilung, dass Sie sich auf der Warteliste befinden.

Sollten Sie nach der Anmeldung die Email mit dem Bestätigungslink nicht von uns erhalten haben, ist diese entweder im Spam gelandet oder es ist bei der Eingabe Ihrer Emailadresse ein Fehler aufgetreten. In diesen Fällen melden Sie sich bitte erneut an.

Anmeldeformular

Bitte alle benötigten Felder ausfüllen ().