Einführung in die Bilanzkunde
DE Köln 50923 Albertus-Magnus-Platz 1 Institut für Bankrecht
Sommersemester 2017

Einführung in die Bilanzkunde

Im ersten Teil (Freitag) der Veranstaltung werden die Grundbegriffe vermittelt (Jahresabschluss, Bilanz, Gewinn- und Verlustrechnung, Anhang, Lagebericht) und der grundlegende Aufbau einer Bilanz erläutert. Sodann werden anhand von Rechenbeispielen die Grundlagen der doppelten Buchführung vermittelt. Im zweiten Teil (Samstag) werden zunächst die Grundlagen des deutschen Handelsbilanzrechts und in aller Kürze die Besonderheiten des Steuerbilanzrechts und danach der IFRS-Rechnungslegung besprochen.

Grundwissen im Bereich der Bilanzkunde ist in der juristischen Praxis essentiell, insbesondere wenn eine Tätigkeit im Bereich des Wirtschaftsrechts angestrebt wird. Gleichwohl wird Bilanzkunde im Jurastudium nur in den Schwerpunktbereichen vermittelt. Die Veranstaltung wendet sich an interessierte Jura-Studierende ohne Vorkenntnisse. Dabei kann selbstverständlich lediglich eine Einführung in die Thematik vermittelt werden. Wer tiefere Kenntnisse erwerben will oder Vorkenntnisse hat, sei auf die einschlägigen Veranstaltungen in den Schwerpunktbereichen Unternehmensrecht sowie Steuer- und Bilanzrecht verwiesen.

Bitte bringen Sie das Handelsgesetzbuch zur Veranstaltung mit!


Hinweis für Masterstudierende: In dieser Veranstaltung werden maximal für zwei Teilnehmende benotete Leistungsnachweise ausgegeben und dies auch nur nach vorheriger Anmeldung per Email oder Telefon.

Teilnahmenachweis

Für die Teilnahme an dieser Veranstaltung erhalten Sie einen Teilnahmenachweis über den Erwerb von Schlüsselqualifikationen nach § 9 IV der Studien- und Prüfungsordnung.

Anmeldung

Nach Abschicken des Anmeldeformulars erhalten Sie eine E-Mail, in der Sie auf einen Link zum Bestätigen Ihrer Anmeldung klicken müssen. Erst wenn Sie Ihre Anmeldung bestätigt haben, kann sie berücksichtigt werden. Wenn die Anmeldung erfolgreich war, erhalten Sie innerhalb von 1-3 Tagen sodann eine Email mit der Teilnahmebestätigung. Sollte kein Platz mehr frei sein, erhalten Sie die Mitteilung, dass Sie sich auf der Warteliste befinden.

Sollten Sie nach der Anmeldung die Email mit dem Bestätigungslink nicht von uns erhalten haben, ist diese entweder im Spam gelandet oder es ist bei der Eingabe Ihrer Emailadresse ein Fehler aufgetreten. In diesen Fällen melden Sie sich bitte erneut an.

Anmeldeformular

Bitte alle benötigten Felder ausfüllen ().